Dagmar Müller

Nach dem Studium der Biologie mit Abschluß in Botanik habe ich begonnen mich vermehrt mit verschiedenen alternativen Heilmethoden auseinanderzusetzen und diese auch an mir selbst ausprobiert und festgestellt, dass die meisten dieser Methoden auch bei Tieren anzuwenden sind.

 

Meine Liebe zu Tieren liegt in meiner Kindheit verankert. Seit damals bis Heute sind Tiere meine geliebten Begleiter. Ich bin 20 Jahre geritten und habe auch immer Hunde,  Katzen und Kleintiere um mich herum gehabt.

 

So lag der nächste Schritt, die Ausbildung zum Tierheilpraktiker nahe. Diese Ausbildung habe ich 2009 beim BTB begonnen und 2012 dort abgeschlossen. 

 

Daneben habe ich mich auch immer weitergebildet und mein Spektrum um verschieden Therapieverfahren erweitert. 

 

2014 habe ich mich entschlossen eine Ausbildung zum Hundeosteopathen zu beginnen, da das ganzheitliche Konzept dieser Therapie sehr gut zu der bereits vorhandenen Ausbildung passt.

 

  • 2010 Veterinärheilpflanzenkunde (Phytotherapie) Pferd, Hund beim BTB
  • 2011 EquiK-Taping (Kinesio-Taping Pferd) bei Welter-Böller
  • 2012 Akupunktur Pferd beim BTB
  • 2012 Tierheilpraktiker beim BTB
  • 2012 Bachblüten für Tiere bei Marlies Hand
  • 2012 Akupunktur für Pferde und Kleintiere bei Remedy
  • 2012 Nosoden bei Remedy
  • 2012 Hufpflegeseminar bei Karin Katwinkel
  • 2013 Weiterbildung Akupunktur Erkrankungen Hund bei Remedy
  • 2014 Faszientherapie bei Welter-Böller
  • 2015 Craniosacrale bei Welter-Böller
  • 2015 Osteopathie Hund bei Welter-Böller
  • 2016 Ätherische Öle von Young Living bei Cathrin Geissler